THT-Fertigung

Einige Bauelemente lassen sich nicht automatisiert löten und verarbeiten - sie werden im THT-Prozess bestückt. Dabei steht THT für Through-Hole-Technology, also das Durchstecken von Bauelementen durch die Leiterplatte. Neben diversen Bestück- und Handlötplätzen stehen dafür mehrere Wellen- und Selektivlötanlagen neuster Generationen zur Verfügung.